Prozess-
modellierung

Ein Ausbildungsprogramm der concircle Academy

Besuche unser Seminar & werde zum Transformer in deinem Unternehmen!

Auf Anfrage verfügbar

Warum dieses Programm und was ist dein Plus

In einer zunehmend digitalisierten Geschäftswelt ist es entscheidend, die eigenen Geschäftsprozesse effizient zu gestalten und optimal auf die Anforderungen der digitalen Transformation auszurichten. Dieser Kurs bietet Ihnen die Gelegenheit, tiefer in die Welt des Business Process Managements einzutauchen und praxisnahe Kenntnisse in der Modellierung von Geschäftsprozessen für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte zu erlangen. Wir freuen uns darauf, Ihnen in diesem intensiven Tagesprogramm wertvolle Einblicke, bewährte Methoden und praktische Werkzeuge zu vermitteln, um die Herausforderungen der digitalen Ära erfolgreich zu bewältigen.

Bereiten Sie sich darauf vor, Ihr Verständnis für effektives Prozessmanagement zu vertiefen und Ihre Fähigkeiten im Bereich der Prozessmodellierung zu stärken. Wir sind überzeugt, dass dieser Kurs Ihnen einen klaren Weg für die erfolgreiche Integration von BPM in Ihre Digitalisierungsstrategie aufzeigen wird. Lassen Sie uns gemeinsam den Weg zu optimierten Geschäftsprozessen und erfolgreichen Digitalisierungsprojekten erkunden!

Programm

Einleitung

  • Was ist Prozessmanagement?
  • Prozessmanagement-Lebenszyklus (Phasen)
  • Übliche E2E-Prozesse in SAP-Projekten

Vertiefung in die Prozessmodellierung

  • Die gängigsten Modellierungssprachen
  • BPMN als Best-Practice-Ansatz
  • Die gängigsten BPMN-Tools
  • Do’s & Don’t’s

Intensives Praxistraining BPMN

  • Erstellen Sie Ihren eigenen Prozess
  • Direkte Erfahrung mit allen notwendigen Objekten
  • Beispiele aus der Praxis

Referent

Peter Sarkocy

Markus Pferscher

Concircle

Markus ist ein erfahrener Experte für Logistikprozesse im industriellen Umfeld, der sich auch erfolgreich mit der Implementierung mobiler Lösungen in verschiedenen Tätigkeitsfeldern beschäftigt. Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagiert er sich aktiv in der Lehre an der Fachhochschule in Krems und vermittelt Studierenden sein umfassendes Wissen zu Logistikprozessen und mobilen Lösungen. Mit langjähriger Erfahrung in der Prozessmodellierung pflegt Markus einen praxisorientierten Ansatz, der sowohl in der Lehre als auch in der Zusammenarbeit mit Kunden zum Einsatz kommt.

Prozessmodellierung 2024 Anmeldung

27. Februar 2024 in Wien, Österreich

Petra Kauth

Petra Kauth

Marketing

Benötigen Sie weitere Informationen zu unseren Events und Veranstaltung? Wir stehen Ihnen sehr gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

R

Vielen Dank!

Ihre Registrierung war erfolgreich

Förderungen

Hinsichtlich Fördermöglichkeiten möchten wir Sie auf die Seiten von Experten auf diesem Gebiet verweisen. Auf folgenden Seiten finden Sie Informationen zu Förderungen für Aus- und Weiterbildung. Allgemeine Informationen über Förderungen (Vergabe und Durchführung von Förderungen, Finanzierungsinstrumente, Zielgruppen, steuerliche Förderungen usw.) und Links zu weiteren Informationsquellen vervollständigen das Angebot der Informationsseiten. Informationen zu Zuschüssen oder Fördermöglichkeiten für Weiterbildungen finden Sie in folgenden Datenbanken: 

Spezifische Förderstellen für die einzelnen Bundesländer können wir Ihnen gerne auf Anfrage mitteilen.

Veranstaltungsort

concircle Büro
myhive am Wienerberg
Wienerbergstraße 11 
1100 Wien, Österreich

Über uns

concircle ist ein Technologieberatungs- und Softwareentwicklungsunternehmen mit Hauptsitz in Wien, das hauptsächlich in der DACH- und CEE-Region tätig ist. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung maßgeschneiderter Softwarelösungen für Unternehmen aller Größenordnungen spezialisiert, von Startups bis hin zu Großunternehmen. Das Expertenteam von concircle konzentriert sich auf die Entwicklung hochwertiger, innovativer Lösungen unter Einsatz neuester Technologien und Methoden. concircle hat sich einen Namen als zuverlässiger Partner für Unternehmen gemacht, die sichere und effektive Technologielösungen suchen.