Universelle geprüfte Zustandssynchronisation und Mehrparteienkoordination mit Zero Knowledge

concircle ist an verschiedenen Kooperationen und Entwicklungen rund um Blockchain-as-a-Service-Lösungen beteiligt. Das Rückgrat der meisten dieser Projekte ist das Baseline-Protokoll, das im März 2019 von EY und ConsenSys in Zusammenarbeit mit Microsoft als Open-Source-Initiative angekündigt wurde.

Das Baseline-Protokoll ist ein Rahmenwerk, das es Unternehmen ermöglicht, komplexe, mehrseitige Geschäftsprozesse unter Wahrung des Datenschutzes und ohne Verschiebung von Daten aus den Datensystemen zu synchronisieren.

Zero-Knowledge-Schaltungen verwenden einen gemeinsamen Bezugsrahmen, der es allen Beteiligten in einem vernetzten Geschäftsprozess ermöglicht, ihre eigenen Aufzeichnungssysteme in einem verifizierten Zustand der Konsistenz zu halten.

https://www.baseline-protocol.org

 

Das Baseline-Protokoll ist der aufkommende Standard für die Synchronisierung von Zuständen zwischen verschiedenen Aufzeichnungssystemen über das Internet, wobei eine öffentliche Blockchain als gemeinsamer Bezugsrahmen verwendet wird. Dies gilt für traditionelle Unternehmenssysteme, jede Art von Datenbank oder Zustandsmaschine und sogar für verschiedene Blockchains oder DLTs. Besonders vielversprechend ist die Möglichkeit, Kapitalkosten und andere Gemeinkosten zu senken und gleichzeitig die betriebliche Integrität bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen über mehrere Unternehmen hinweg zu erhöhen.

Der Ansatz ist so konzipiert, dass er sicherheits- und leistungsorientierte Technologiebeauftragte anspricht.

https://docs.baseline-protocol.org

Die Idee von Baseline Protokoll

  • Es schafft die Möglichkeit für überzeugende Blockchain-Lösungen für Unternehmen, indem es die wichtigsten Anforderungen von Unternehmen, die die Blockchain-Technologie nutzen möchten, erfüllt: Datenschutz, Berechtigung und Leistung.
  • Sie kombiniert die Vorteile von öffentlichen und privaten Blockchains und mildert gleichzeitig deren jeweilige Nachteile.

Unser Partner Unibright

Unser Partner Unibright gehört zu den Gründungsmitgliedern des technischen Lenkungsausschusses von Baseline und hat eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Architektur des Baseline-Protokolls und der produktionsreifen Referenzimplementierung gespielt, während er gleichzeitig der Gemeinschaft in leitender Funktion dient.

Das Baseline-Protokoll ist ein Ansatz, bei dem eine öffentliche Blockchain (d. h. ein Mainnet) als gemeinsamer Bezugsrahmen für unterschiedliche verteilte Systeme verwendet wird, darunter traditionelle Unternehmenssysteme, Datenbanken, Zustandsautomaten oder sogar verschiedene Blockchains. Baseline ist ein besonders vielversprechender Weg, um Kapitalkosten und andere Gemeinkosten zu reduzieren und gleichzeitig die betriebliche Integrität bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen und dem Datenaustausch zwischen Unternehmen zu erhöhen.

Das Baseline-Protokoll ermöglicht eine vertrauliche und komplexe Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, ohne dass sensible Daten in der Kette ausgetauscht werden müssen. Es ermöglicht die Ausführung von Workflow-Geschäftslogik ohne Wissen. Es unterstützt Tokenisierung und DeFi, während die Unternehmensdaten sicher in herkömmlichen Systemen verbleiben, ohne Auswirkungen auf die Endbenutzer.

Teilnehmer an einem Geschäftsprozess, wie z. B. Tochtergesellschaften oder Geschäftspartner (z. B. Subunternehmer), arbeiten im Rahmen verschiedener Vereinbarungen zusammen, haben aber möglicherweise Schwierigkeiten, diese Vereinbarungen zu überprüfen oder abzugleichen – mit anderen Worten, darauf zu vertrauen, dass bereits vereinbarte Bedingungen tatsächlich eingehalten werden. Baseline ermöglicht Vertrauen zwischen Organisationen, die ansonsten keinen Grund hätten, einander zu vertrauen, indem eine öffentliche Blockchain verwendet wird, um relevante Nachweise zu speichern, während sensible Geschäftsdaten außerhalb der Kette bleiben.

Haben Sie noch Fragen?

Adrienn Leier

Adrienn Leier

IT Project Manager

Haben Sie Fragen zu dieser Lösung, dann kontaktieren Sie mich unverbindlich!

+43 676 6035002

Share This