Herzlichen Glückwunsch an Anne-Kathrin Ameling zu ihrer Masterarbeit bei concircle!

20. September 2020

Das con­cir­cle-Team gra­tu­liert Anne-Kath­rin Ame­ling zu ih­rer gu­ten Ar­beit und zum Ab­schluss ih­rer Mas­ter­ar­beit in Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen-Ma­schi­nen­bau als ers­te Kan­di­da­tin des con­cir­cle Glo­bal Ta­lent Pro­gramms. Im Rah­men ih­rer Mas­ter­ar­beit bei con­cir­cle rea­li­sier­te sie die voll­stän­di­ge Di­gi­ta­li­sie­rung des Mon­ta­ge­pro­zes­ses in der TU Wien Pi­lot­fa­brik In­dus­trie 4.0. Um das con­cir­cle Glo­bal Ta­lent Pro­gramm er­folg­reich ab­zu­schlie­ßen, prä­sen­tier­te sie ihre Mas­ter­ar­beit vor dem ge­sam­ten con­cir­cle Ma­nage­ment Team.

Nach Ab­schluss die­ses Mei­len­steins setzt sie wei­ter­hin ihre Kar­rie­re als Ma­nu­fac­tu­ring Con­sul­tant und wich­ti­ger Team­play­er im Team Ma­nu­fac­tu­ring fort. Das con­cir­cle Team wünscht Anne-Kath­rin al­les Gute und freut sich über eine weiterhin gute Zu­sam­men­ar­beit.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Industrieforum 2025: Es war großartig!

Industrieforum 2025: Es war großartig!

Gestern fand das lang erwartete Inustrieforum 2025 in der Schweiz statt, an dem wir sowohl als Sponsor als auch als Aussteller direkt beteiligt waren.

conUBC: Neue Konnektivität

conUBC: Neue Konnektivität

Wir freuen uns, die neue Konnektivität für unser SAP-zertifiziertes Produkt conUBC zu präsentieren!

Konferenz ZHAW in Winterthur

Konferenz ZHAW in Winterthur

Konferenz "Perspektiven mit Industrie 4.0 Synergien und Chancen für die Kreislaufwirtschaft" Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften lädt am 1. Juni zur 5. Konferenz...

Share This