Seminar in der Pilotfabrik der TU Wien!

20. Oktober 2021

Warum? Wie? Wann?

Warum macht ein Reifegradmodell für digitale Produktion Sinn? Welche Vorgehensweise lässt sich daraus ableiten, um Ihre Produktion zielgerichtet effizienter zu machen?

Mit Antworten auf diese Fragen eröffnen Thomas Edtmayr und Dr. Konrad Pfadenhauer dieses spannende und praxisnahe Thema bei unserem KOSTENLOSEN Seminar zu #digitalproduction in der 📍 Pilotfabrik der TU Wien!

Fraunhofer Austria und concircle freuen sich, Sie einzuladen! Sie können #online 💻 oder #vor Ort teilnehmen.

Interessiert? Hier anmelden 👉 https://www.fraunhofer.at/de/weiterbildung/entwicklungspfade-zur-digitalen-produktion.html

#concircle #strategy #opportunity #sustainabledigitalization #innovation #development #digitaltransformationstrategy

Haben Sie noch Fragen?

Das könnte Sie auch noch interessieren

Industrieforum 2025: Es war großartig!

Industrieforum 2025: Es war großartig!

Gestern fand das lang erwartete Inustrieforum 2025 in der Schweiz statt, an dem wir sowohl als Sponsor als auch als Aussteller direkt beteiligt waren.

conUBC: Neue Konnektivität

conUBC: Neue Konnektivität

Wir freuen uns, die neue Konnektivität für unser SAP-zertifiziertes Produkt conUBC zu präsentieren!

Konferenz ZHAW in Winterthur

Konferenz ZHAW in Winterthur

Konferenz "Perspektiven mit Industrie 4.0 Synergien und Chancen für die Kreislaufwirtschaft" Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften lädt am 1. Juni zur 5. Konferenz...

Share This