Digital Manufacturing Cloud – Execution

SAP Digital Manufacturing Cloud for Execution (SAP DMCe) ist eine cloudbasierte Software as a Service (SaaS) MES-Lösung, die sowohl in der diskreten Fertigung als auch in der Prozessindustrie eingesetzt werden kann. SAP DMCe ermöglicht es Produktionsprozesse 100% digitalisiert und 100% rückverfolgbar abzubilden und leistet damit einen Beitrag zur Steigerung von Transparenz, Effizienz und Qualität in der Produktion.

SAP DMCe bietet eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten und kann daher in verschiedensten Prozessen und Industrien zum Einsatz kommen. Es existieren zahlreiche Integrationsmöglichkeiten u.a. zu S/4HANA, S/4HANA Cloud und SAP EWM. Auch eine Maschinenintegration ist via SAP Plant Connectivity bzw. dem Production Connector problemlos möglich. Stamm- und Bewegungsdaten können so vom ERP System bis zum Shopfloor synchron gehalten werden.

DMCe bietet mit Resource Orchestration eine integrierte Lösung zur Planung von Personaleinsatz, Werkzeugen und Aufträgen. Geplante Aufträge werden an Production Operator Dashboards (PODs) visualisiert. PODs sind zentrale Oberflächen an denen Mitarbeiter am Shopfloor Prozesse bearbeiten. PODs können individuell für die Anforderungen des Prozesses konfiguriert werden. Der Umfang der Funktionen reicht vom einfachen Auftragsstart und Auftragsabschluss über das Visualisieren von Arbeitsanweisungen bis zu komplexen qualitätssichernden Prozessschritten.

Sämtliche Aktionen, die in DMCe durchgeführt werden, sind 100% und wenn gewünscht bis auf Einzelstückebene nachvollziehbar. Hierfür stehen Dashboards und Berichte zur Verfügung.

Ausgewählte Funktionen stellen wir in den folgenden Webinaren vor: WEBINARE

Christoph Lechner

Christoph Lechner

Senior IT Consultant

Haben Sie Fragen zu dieser Lösung, dann kontaktieren Sie mich unverbindlich!

+43 676 5205358

Share This